Inspiration will geteilt werden...

 

Fortbildungen

Als erfahrene Musik- und Tanzpädagogin und langjährige Erwachsenenbildnerin gebe ich gerne mein Wissen weiter. Hier finden sich

  • Fortbildungen
  • Workshops
  • Kongressbeiträge

für Pädagog*innen, Lehrer*innen, Therapeut*innen und alle Interessierten...

logo

EMP-Lehrgang an der Kunstuniversität Graz

Studienjahr 2022/23 Graz, Reiterkaserne

Beim EMP Lehrgang an der Kunstuniversität Graz darf ich wieder das Modul "Bewegungs- und Tanzwerkstatt" unterrichten.

Freu mich schon sehr darauf.

Infos und Anmeldung

 

 

logo

Bundesseminar Netzwerk Musik: "Musik begreifbar machen"

24.-25.März 2023, Salzburg

Es wird zwei Workshops von mir zu den Themen Musik Inklusiv und Tanz Inklusiv geben:

 

Begegnungsräume in Musik und Tanz – für alle Menschen, unabhängig von Herkunft, Sprache, Behinderung, Begabung… das werden wir erleben. Das Impulspapier „Musik Inklusiv Österreich“ www.igmi.at gibt uns Ideen, Vorgaben und Motivation, den gesellschaftlichen Bildungsauftrag – kulturelle Bildung ALLEN Menschen zugänglich zu machen – zu verwirklichen. In den Workshops werden Methoden und Zugänge vermittelt, wie Musik bzw. Tanz inklusiv unterrichtet werden können.

Musik Inklusiv widmet sich am Vormittag Praxisbeispielen, wie Kinder im Vor- und Volksschulalter gemeinsam musizierend und gestaltend aktiv sein können.

Tanz Inklusiv bietet Zugänge aus dem Bereich DanceAbility. Tanzimprovisation, die uns ermöglicht, empathisch in Verbindung zu treten – nonverbal und im Tanz. Für Gruppen in der Schule bzw. Musikschule oder in außerschulischen Einrichtungen geeignet.  

 

Datum:    24. (14 Uhr) - 25. März (15 Uhr) 2023
Ort:    Bildungs-Konferenzhotel St.Vigil, Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg

Das Bundesseminar beschäftigt sich einerseits mit verschiedenen Ansätzen, die Musiktheorie von der Primar- bis zur Sekundarstufe altersgerecht und von der Praxis ausgehend zu vermitteln, und andererseits mit "begreifbaren" Instrumenten wie dem "Gemüseorchester" Im Praxisteil wird sofort umgesetzt, wie man die theoretischen Kenntnisse als Lehrperson im anwenden kann.

 

Infos und Anmeldung